Referenzen

Eataly

Zucchettis POS-Lösung von TCPOS für die feinste italienische Gastronomie

Kunde: Eataly
Branche: Einzelhandel & Gastronomie
Umsatz: 180 Millionen Euro
Webseitewww.eataly.com

zutrittskontrolle, zeiterfassung, zeiterfassung sowie terminals zur zugangskontrolle

Profil

Pasta, Vino und Pizza: Eataly steht für italienische Esskultur und Lebensart. Das Unternehmen ist einer der größten Distributoren italienischer Konsumgüter weltweit und betreibt derzeit weltweit 27 Standorte in den USA, Brasilien, Dubai, Japan, Südkorea, der Türkei, in Italien und seit Herbst 2015 auch in Deutschland, in München. Eataly verkauft nicht nur Waren aus Italien, sondern will seinen Kunden gleichzeitig ein kulinarisches Lebensgefühl vermitteln. Alle Produkte werden in einer attraktiven Marktatmosphäre präsentiert, die Kunden können den Mitarbeitern bei der Herstellung von Pasta und Backwaren zusehen und an italienischen Kochkursen im eigenen Schulungsraum teilnehmen.

Eataly umfasst zwei Welten – Food und Shopping -, die in Bezug auf die Kassensysteme nahtlos in den Markt integriert werden müssen. Für die Spezialisten von Zucchetti war dies ein klarer Fall, denn die POS-Lösung von TCPOS kann beides bewältigen: Restaurant und Einzelhandel.

Der Marktöffnung ging eine Planungsphase voraus, in der die POS-Lösung neu ausgeschrieben und ausgewählt wurde. Darüber hinaus suchte Eataly nach einer Lösung für sein weiteres internationales Wachstum, welche mehrsprachig ist, mit mehreren Währungen umgehen kann und daher weltweit eingesetzt werden kann. Ein besonders herausfordernder Aspekt des Projekts waren die zahlreichen spezifischen Anforderungen von Eataly. Die beiden Geschäftsbereiche – Einzelhandel und Gastronomie – mussten eine Einheit bilden und alle Bereiche müssen auf einer tiefen Daten- und Artikelebene miteinander kommunizieren, denn die Waren und Produkte werden nicht nur in Gastronomie und Handel eingesetzt, sondern wandern auch aus einem Bereich in den anderen ab.

Durch die Implementierung des Zucchetti-Moduls “Stock Control”, in dem rund 160.000 Verkaufsartikel verwaltet werden, können alle Rezepturen, Bestände, Wareneingänge und Rezepturlösungen intern verwaltet werden, ohne dass eine andere Lösung übernommen werden muss.

Das TCPOS Kassensystem von Zucchetti bietet die integrierte Kampagne mit Gutscheinen und Rabattcodes, sodass alle Aktivitäten als Kombinationen verknüpft sind. Zucchettis Lösung kann auch einfache Kampagnen wie Rabatte mit Preisnachlässen und Zusatzprodukten verwalten, wobei der Kunde im Rahmen einer Aktion einen Artikel kauft und einen weiteren Artikel kostenlos erhält.

Dott. Micol Viano – CEO Eataly DE Distribution GmbH

 “Wir haben ein zukunftsorientiertes System gesucht und genau das fanden wir bei Zucchetti: ein flexibles System, das sowohl der Gastronomie als auch dem Handel gerecht wird. Der wahre Gewinn für unsere Strategie ist die Skalierbarkeit der Projekte, denn mit Zucchettis POS-Lösungen ist alles mehrsprachig und entspricht den jeweiligen Steuervorschriften, sodass es vom zentralen Team in Englisch und von allen anderen in ihren jeweiligen Sprachen verwendet werden kann Sprachen.”