Zeiterfassung

Ein komplettes System zur einfachen und flexiblen Verwaltung aller Personaldaten

Auf „Zeiterfassung“ greifen Sie, für die optimale Verwaltung der Datensammlung in Unternehmen/Niederlassungen und dank dezentraler Funktionen für mehr Zentralen, Niederlassungen, Geschäfte und Baustellen, über jede Internet-/Intranet-Verbindung zu.

Mit dieser Lösung können Filialen die Zeit- und Anwesenheitserfassung vollständig autonom und ohne Installation der Software vor Ort über das Web verwalten.

Zeiterfassung ist:

  • sehr flexibel, denn das Modul lässt sich einfach an die Organisationssysteme der Kunden anpassen
  • benutzerfreundlich, dank einer intuitiven Struktur
  • intelligent, weil es die besten Möglichkeiten für den Umgang mit Problemen aufzeigt.

Die Lösung ist modular aufgebaut, bestehend aus dem „T&A“-Basismodul, das sich mit Zusatzmodulen erweitern lässt, unter anderem: Zeit- und Anwesenheitserfassung, Wochen- und Monatsplanung.

Personaldaten
Das Personaldatenarchiv in „Time & Attendance“ mit allen integrierten Zucchetti HR-Verfahren wird in Echtzeit aktualisiert. Die Wartung kann sowohl in der Zentrale als auch in den Niederlassungen durchgeführt werden (der Filialmanager kann die zum Management-Center zugehörigen Mitarbeiter hinzufügen/bearbeiten). Aller Personaldaten werden mit den erfassten An-/Abwesenheitsdaten, Änderungen und mit Angabe des Mitarbeiters archiviert, der Daten hinzugefügt oder verändert hat.

Multiunternehmen
Die Anwendung kann gleichzeitig mehr als ein Unternehmen mit unterschiedlichen Arbeitsverträgen verwalten, wodurch die vollständige und logische Trennung der Umgebung gewährleistet ist.

Datenverfügbarkeit in Echtzeit
Alle Zucchetti „Time & Attendance“-Terminals können über eine Telefonleitung oder LAN/WAN (über das TCP/IP-Protokoll) und einen PC in der Zentrale verbunden werden. Der Download der Terminal-Transaktionen wird automatisch geplant und ggf. ohne Benutzereingriffe gemäß vorab definierten Zeitplänen durchgeführt. Somit liegen die An-/Abwesenheitsdaten aller Mitarbeiter des Unternehmens in Echtzeit vor.

Praktische Funktionen
Die „Workstation“ ist ein PC mit installiertem HTML-Browser mit direkter Anbindung an das Netzwerk des Unternehmens. Fernverbindungen werden über eine ISDN- oder ADSL-Leitung aufgebaut. Das bedeutet, dass Sie jederzeit von jedem Computer im Netzwerk oder Internet des Unternehmens aus auf die Funktionen zugreifen können.

Passwort-/Sicherheitsmanagement
Der Bereich für das Management des Passwortzugriffs wurde gemäß den Vorschriften zum Datenschutz mit besonderen Sicherheitsfunktionen entwickelt. Für jeden Nutzer können die folgenden Eigenschaften festgelegt werden:

  • Berechtigung für den Zugriff auf Benutzergruppen
  • Berechtigung für den Zugriff auf besondere Bereiche von einem personalisierten Desktop aus
  • Zugriffstyp für jeden Bereich (Schreibschutz, Einfügen, Bearbeiten, Stornieren)

Flexibilität
Das ausgesprochen flexible „Time & Attendance“ ermöglicht:

  • Management unterschiedlicher Zeitpläne mithilfe einer Reihe geplanter Zeituhren (keine An- und Abmeldung, einzelne An- und Abmeldung, 2-, 4- oder 6-An- und Abmeldung/Freizeit), Flexibilität (Tage oder Perioden), Arbeitsschichten (Tagesschichten, zugewiesene An- und Abmeldung für einen bestimmten Tag).
  • Berechnung theoretischer, gearbeiteter, normaler Stunden, Arbeitstage, bezahlte Tage, Abweichungen, Schichtänderung und Vergütung, unterteilt in Stundenintervalle und Wochentage.
  • Automatische Schichtrotationen für das Wochen-, Perioden- und kontinuierliche Zyklusmanagement.
  • Zuweisung mehrerer Zeitpläne für denselben Mitarbeiter und automatische Zeitplanspezifikationen gemäß der Anwesenheit am Arbeitsplatz.
  • Definition von Zählern für das Management von Berichten, Vergütung, Erinnerungen, progressiven und Gesamtstunden.
  • Management der direkt in die Terminals integrierten Zeituhren.
  • Management von Überstunden gemäß unterschiedlicher Methoden (ausstehende Autorisierung, automatische Autorisierung, Überstundenbank, Überstunden, zu erledigen usw.).

Die Zeit- und Anwesenheitserfassung ist in andere Anwendungen des Zucchetti Personalmanagements integriert, wie HR-Management, Workflow Anwesenheits- und Urlaubsplanung, Spesen, Gehaltsabrechnung und Auftragskostenrechnung.

Diese integrierte Einrichtung bietet ein komplettes System für die einfache und flexible Verwaltung aller Personaldaten. Die Personaldatenbank wird von allen Anwendungen geteilt, so dass die Daten lediglich einmal eingegeben werden müssen, wodurch das Risiko doppelter Daten gemindert wird und der Zeitaufwand infolge der wiederholten Eingabe von geteilten Informationen verringert wird.

Zeiterfassung ist ein Bestandteil der HR Infinity Global Solution, der ersten und einzigen webbasierten Suite mit einer einzigen Datenbank für das vollständige Management aller administrativen, organisatorischen und HR-Management-Aspekte.

  • Gehaltsabrechnung
  • Zeiterfassungs- und Anwesenheits-Workflow
  • Reiseplanung und Buchung
  • Spesenverwaltung
  • Mitarbeiterzeit- und Schichtplanung
  • HR Budget- und Kostenmanagement
  • Auftragskostenrechnung
  • Zutrittskontrolle
  • HR Analysen
  • HR Portal

Die Software ermöglicht Ihnen die Analyse aller Daten und Prozesse mithilfe einer Reihe sofortiger und unmittelbarer Analyseberichte. Sie sparen Zeit und treffen strategische und operative Entscheidungen, damit Sie alles unter Kontrolle haben.

Folgende HR Analytics-Berichte stehen sofort bereit:

  • Abwesenheit: Analyse von Abwesenheit und Freizeit im Analysezeitraum.
  • Arbeitsleistung: Analyse der gearbeiteten Stunden, Unterscheidung zwischen Routine, Überstunden usw.
  • Überstunden: Analyse von Überstunden, Vergleich mit der Belegschaft und Schätzung von Vertretungen.
  • Wochendetails: Tägliche Verteilung von Abwesenheit-, Urlaub-, Überstundennachweisen.
  • An-/Abwesenheit im Zeitraum: Auszüge zu allen An-/Abwesenheiten (getrennt nach Typ) im Analysezeitraum.

Info

Close