Ethernet-Drehkreuz mit einem eingebauten SuperTRAX Terminal

TraxGate besitzt ein elegantes Design 100% made in Italy und vereint Innovation, Spitzentechnologie, Robustheit und Zweckmäßigkeit. Es eignet sich optimal für sämtliche Anforderungen aus dem Bereich der Zugangskontrolle, sowohl für kleine und mittlere Unternehmen als auch für Großkonzerne.

TRAXGate verfügt über ein eingebautes SuperTRAX-Light-Terminal, das dieses Modell zum ersten Drehkreuz mit 7”-Display und Touchscreen-Benutzeroberfläche mit Betriebssystem Windows Compact Embedded 7 macht.

Integriert und ready-to-use sind die Funktionen zur Zugangskontrolle und Anwesenheitserfassung wie beispielsweise die Wahl von Ursachen oder die Zugänge mittels PIN (Eingabe über Touchscreen-Tastenfeld).

Mechanik

• 1 Säule mit 3 daran montierten Flügeln, Ausführung gänzlich in Stahl INOX AISI 304, inklusive Aufbruch- und Überschreitungsalarm,  Schutzart: IP44
• gedämpfte Drehvorrichtung (hydraulisch, regulierbar), Summer und Lichtsignale seriell eingebaut (an Seite und Oberseite) für garantiert klare Angaben
• abklappbare Flügel optional erhältlich

Eletronik

TRAX Gate verfügt über eine doppelte HF-Leseeinheit (die Wahl besteht zwischen 125Khz, MIFARE und HID) sowie über eine elektronische Ausstattung, die sofortigen Einsatz und den Anschluss an das Ethernet ermöglicht.

Folgen Sie uns