BLE Lesegerät

Ihr Smartphone als Badge-Karte benutzen!

Dank Zucchetti können Sie Ihr Smartphone ab sofort als BadgeKarte verwenden.

Die APP Zucchetti (bereits erhältlich für Android in Play Store) verwandelt Ihr Handy in ein leistungsstarkes und vielseitiges BadgeGerät.

Das Smartphone sendet einen verschlüsselten Code an das Terminal und nutzt hierzu die Technologie Wireless Bluetooth Low Energy (BLE oder Bluetooth 4.0), mit dem alle neuen Smartphones ausgestattet sind. Diese Technologie erfordert kein vorheriges Pairing, also die Verbindung der Geräte, bevor ein Datenaustausch möglich ist.

Das BLE-Lesegerät von Zucchetti ist mit serieller Schnittstelle TTL ausgestattet und mit allen Endgeräten unserer großen Angebotspalette kompatibel.

Der Leseabstand kann in den Einstellungen der APP vorgegeben werden: von 30 cm bis 10 Meter. Diese Vielseitigkeit macht verschiedene Anwendungen möglich: von der Anwesenheitserfassung und Zutrittskontrolle (Leseabstand wenige cm) bis hin zur Betätigung einer Autoschranke aus dem Fahrzeug (Leseabstand ein paar Meter).

Mit dem BLE-Lesegerät…

  • Wird die SICHERHEIT erhöht, da das Risiko einer Duplikation der Karten wegfällt. •
  • Entfällt die Möglichkeit, die Badge-Karte zu VERLIEREN.
  • Fallen keine KOSTEN für den Ersatz / die Erstellung neuer BadgeKarten an.
  • Wird das Stempeln im Freien, wo sich die Endgeräte nicht in der Nähe des Arbeitsplatzes befinden (z.B. Baustelle), erleichtert.

Die im Smartphone installierte APP zeigt einen eindeutigen Code für das Telefon an (APP-Code).

Der APP-Code, die Benutzer-ID und der private Schlüssel (spezifisch für den Händler) sind im Web Table Editor unserer Endgeräte vorgegeben (und mit Browser zugänglich), um einen Code zu generieren, der in die APP eingegeben werden muss. Aufgrund des Schutzes mit privatem Schlüssel kann dieser Code weder mit anderen Smartphones noch mit Endgeräten anderer Händler benutzt werden.

Nach Eingabe des Codes ist die APP funktionsbereit: Bei Antippen einer Schaltfläche auf dem Display des Smartphones wird ein verschlüsselter Code gesendet. Das BLE-Lesegerät entschlüsselt den Code und prüft die Übereinstimmung zwischen Benutzer-ID, Händler und verwendetem Telefon. Ist der Test erfolgreich, wird an das Terminal der Benutzer-Code gesendet, der wie der von einem normalen Badge-Lesegerät eingelesene Code übernommen wird.

Folgen Sie uns