AX GATE – AX DOOR

Die Web Controller

AX GATE und AX DOOR sind zwei leistungsstarke Ethernet-Controller, die über Webserver und FTP-Funktionen verfügen (Server und Client). Die Controller ermöglichen eine einfache und benutzerfreundliche Verwaltung des Zugangskontrollsystems (über das Web).

Mit AX DOOR kann in der Regel ein Durchgang und mit AX GATE können zwei Durchgänge verwaltet werden. Wenn RS-485-Module an die Controller angeschlossen werden, können pro Produkt bis zu 8 Durchgänge verwaltet werden. Die Zugangskriterien sowie die körperlichen Kontrollen sind leicht über das Web parametrierbar und lassen sich für jeden Durchgang separat festlegen (Tür oder Drehkreuz).

Funktionen
Die Echtzeit-Verwaltung erfolgt für beide Controller von einem HTTP-Server aus, der die Daten der Ausweisablesung und die erfassten Änderungen von den 8 Eingängen erhält. Der Server kann darüber hinaus die Anfangskonfiguration, weitere Daten und Befehle senden sowie in Echtzeit handeln, sobald eine externe Genehmigung der Durchgangsaktivitäten erforderlich ist. Auf dermicroSD zu 2 GB können die Daten von mehreren Tausend Nutzern und Transaktionen abgespeichert werden.

POE Speisung
AX GATE ist mit einem Ethernet-Port POE 802.3af A&B ausgestattet, der den Controller und die beiden angeschlossenen Lesegeräte mit Strom versorgt. Bei AX DOOR erfolgt das PoE-Verfahren hingegen über ein internes, optionales Modul und bietet eine größere Flexibilität. Zusätzlich zum Leser selbst können hier Schloss bzw. (akkubetriebene) RS-485-Slave-Module mit Strom versorgt. Bei AX DOOR erfolgt das PoEVerfahren hingegen über ein internes, optionales Modul und bietet eine größere Flexibilität. Zusätzlich zum Leser selbst können hier Schloss bzw. (akkubetriebene) RS-485-Slave-Module mit Strom versorgt werden.

Folgen Sie uns