Customer Loyalty und Promotion

Zucchetti GmbH bietet eine fortgeschrittene Lösung für den Bereich Customer Loyalty und Promotion, mit der ein interaktiver Cross-Channel-Dialog mit den Besuchern einer Veranstaltung geschaffen wird. Der Einsatz des Produkts deckt sämtliche Momente ab, die den Teilnehmer selbst betreffen – nämlich vor, während und nach der Veranstaltung.

Die Lösung aus dem Hause Zucchetti zeichnet sich durch eine technologische Infrastruktur aus, die sich mühelos in die bereits verwendeten Kanäle zum Dialog mit den Teilnehmern einfügen lässt: Sprache, SMS, Mobile App, soziale Netzwerke, Web und interaktive Bildschirme erweisen durch ihre große Anpassungsfähigkeit hochwertige Dienste. Nicht nur eine vereinfachte Handhabung, sondern auch wertvolle Instrumente für die Kundenbindung sind somit gegeben. Mit dem Produkt können die spezifischen Verhaltensweisen der Besucher erfasst, deren Gewohnheiten mitverfolgt und damit optimierte Dialoge mit den Kunden geschaffen werden.

Dank der über die Software erfolgende Einbindung der Daten aus den CRM– und Back Office-Systemen sind sämtliche Vorteile einer kompletten Technologieplattform gegeben.

Die Zucchetti-Plattform Loyalty, Promotion, Cross-Channel & Interaktiver Dialog verfügt über eine Reihe an Mitteln, mit denen sämtliche Aktionen von Teilnehmern und Organisation auf einfache Weise festgelegt und verwaltet werden können. Mit diesem wirksamen, benutzerfreundlichen Hilfsmittel können die Daten der Teilnehmer verwaltet und deren Verhaltensweisen bestimmt werden, was das Einsetzen von gezielten Support- und Werbekampagnen ermöglicht.

Durch die Einbindung der Zugangskontroll-Technologie kann beispielsweise an jeden Besucher, der einen Zutritt zur Veranstaltung tätigt, eine individuell gestaltete SMS gesendet werden. Der Inhalt dieser SMS wird aufgrund festgelegter Werbekampagnen und über eine Nutzerprofilierung (dank Daten aus dem CRM) gewählt.

Jeder einzelne Teilnehmer wird mit einer SMS begrüßt, in der er mit seinem Namen angesprochen wird. Außerdem enthält die SMS beispielsweise einen Aufruf zur Nutzung seiner im Laufe eines getätigten Kaufs gesammelten Bonusse, zu einem Kauf unter Anwendung eines Extra-Preisnachlasses oder etwa zur Nutzung von bestimmten Diensten, die für sein Profil interessant sind. Auf die gleiche Art und Weise kann auch das neueste T-Shirt aus einer Reihe promotet werden, die ein bestimmter Fan jedes Jahr kauft. Es können des Weiteren in Kürze stattfindende Veranstaltungen in die SMS integriert werden oder beispielsweise 2 Getränke zum Preis von 1 angeboten werden, falls sich herausstellt, dass der Teilnehmer noch nichts konsumiert hat oder in Begleitung anwesend ist. Dieselbe Art der Kommunikation kann auch über die Mobile App, soziale Netzwerke (wie Facebook und Twitter) oder eine individuell gestaltete und per Telefon übermittelte Sprachaufzeichnung erfolgen. Diese Technologie macht es möglich, mit allen Teilnehmern der Veranstaltung zu kommunizieren und dabei doch das One-to-One-Marketing anzuwenden.

Diese hochentwickelte Technologie ermöglicht es Unternehmen, Marken und Institutionen, individuell gestaltete Inhalte zu erstellen, die sich für wertvolle Querverkauf-Kampagnen äußerst wirksam zeigen.
Der Entstehung einer realen, digitalen Customer Experience steht folglich nichts im Wege. Der Dialog zwischen den Unternehmen und seinen Kunden erfolgt unter Berücksichtigung festgelegter Regeln und dank der Einbindung von Instrumenten des Betriebsmarketing. Push-Strategien und Interaktionen sind auch für bestimmte Zeitpunkte vor und nach der Veranstaltung vorgesehen, wodurch die Dauer der Kundenbeziehung
verlängert und der Werbeerfolg bei jedem einzelnen Kunden gesteigert wird.

auch Cloud

auch Mobile

Folgen Sie uns