Pressemitteilung

Zucchetti erhält Cisco´s „ISV partner of the year“ Award für die EMEAR Region

Auf dem Cisco Partner Summit in Las Vegas erhielt Zucchetti den prestigeträchtigen Award für ein Innovationsprojekt, das die Kollaborations-Funktionen von Cisco in seine Infinity-Plattform für das Personalmanagement integriert.

2018 11 19Author francesca

Vom 13. bis 15. November fand in Las Vegas der Cisco Partner Summit 2018 statt. Die Veranstaltung, die vom weltweit führenden Anbieter von ICT-Infrastrukturen organisiert wurde, brachte den gesamten indirekten Vertriebskanal zusammen, um die neuen Technologien für die Zukunft vorzustellen.

Der Kongress war auch die Möglichkeit, die ICT-Unternehmen, die sich in ihren jeweiligen geografischen Regionen ausgezeichnet haben und die Cisco-Lösungen verwenden, für innovative Projekte zu würdigen. Insbesondere erhielt Zucchetti den Preis “ISV-Partner des Jahres” für die EMEAR-Region (Europa, Naher Osten, Afrika und Russland), weil Zucchetti eine einzigartige Anwendung geschaffen haben, indem die Kollaboration-Funktionen der Cisco-Suite in die Infinity-Plattform für Personalmanagement integriert wurden.

“Cisco ist stolz, mit den weltweit führenden ICT-Playern zusammenzuarbeiten und die digitale Transformation voranzutreiben. Wir bieten Performing-Lösungen, die Kunden zum Erfolg führen”, erklärte Wendy Mars, Präsident des EMEAR-Bereichs von Cisco. „Einen Partner wie Zucchetti für seine außergewöhnlichen Anwendungen auszuzeichnen, ist eine Ehre für uns.“

„Zucchettis Ziel ist es, immer nach Höchstleistungen zu streben, um die Kunden am besten zufrieden zu stellen“, sagte Paolo Susani, Sales Direktor von Zucchetti. „Und Cisco ist ein idealer Partner für die Entwicklung von Lösungen, die die digitale Übertragung in Unternehmen beschleunigen kann. Wir sind sehr glücklich über diese Auszeichnung, zumal wir von den großen Vorteilen überzeugt sind, die diese innovative Lösung für die Benutzer der HR Zucchetti Suite bringt, besonders in der Art und Weise, wie Kollegen untereinander kommunizieren und zusammenarbeiten können. Deshalb ist es mir sehr wichtig, sowohl dem Entwicklungsteam von Zucchetti, als auch dem von Cisco für die hervorragende Teamarbeit zu danken, die zur Erreichung dieses Ergebnisses beigetragen hat. “