Soziales

Meritokratie lohnt sich!

Das ist der Grundsatz, der dem Engagement der Zucchetti Group zugrunde liegt und der schon viele Jahre den Studienverlauf von besonders engagierten und verdienstvollen Studenten durch diverse Initiativen hindurch unterstützt. In diesem Sinne ist Zucchetti einer der Spender/Sponsoren der Luigi Bocconi Universität in Mailand und finanziert Studierenden die Stipendien.

Wir arbeiten gut…und tun Gutes!

Wir lieben es, unsere Arbeit gut zu tun, indem wir kontinuierlich nach der maximalen Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen suchen bzw. auf diese hinarbeiten.

Wir lieben es, Gutes zu tun, indem wir auf die Bedürfnisse der Leute achten, die weniger Glück haben. Eine Achtsamkeit, die wir stetig demonstrieren, dank unseres sozialen Engagements und der Teilnahme an diversen Initiativen: von der Finanzierung von Stipendien für Studenten bis zu Spenden an ONLUS, Gesundheitseinrichtungen, Schulen, etc.

Wir sagen „NEIN“ zu jeder Art von Abfall!

Wir machen Software, die die Verschwendung von Zeit und Geld reduziert und realisieren diese, ohne unnötig Energie zu verschwenden und mit besonderem Augenmerk auf Fragen des Klimawandels, indem wir auf folgende Dinge achten:

  • Identifizierung betrieblicher Lösungen zur Vermeidung und Reduzierung von Umweltverschmutzung;
  • Energieeinsparungen fördern;
  • den Energieverbrauch kontinuierlich überwachen;
  • Die vollständige Einhaltung der geltenden Umweltvorschriften gewährleisten.

Der Zucchetti Tower, eine neue Niederlassung der Zucchetti Group, stellt eine konkrete Demonstration unseres Umweltengagements dar.



In der Realisierungsphase haben wir besonderes Augenmerk auf Umweltthematiken und Energieeinsparungen gelegt, indem wir nachhaltige und erneuerbare Energien bevorzugt haben. Der Zucchetti Tower entspricht so den strengen technischen Anforderungen, die für die LEED Zertifikation benötigt werden. (Leadership in Energy and Environmental Design). Dieses Zertifikat ist das verbindlichste und international anerkannteste Zertifikat zur Messung und Zertifizierung der Nachhaltigkeit von Gebäuden.

RENOVIERUNG DES HAUPTSITZES

Der Zucchetti Tower entstand aus der Renovierung eines Gebäudes aus den 70er Jahren. Somit haben wir neue Baustellen, Bauwerke und Betongussteile zum Wohle der Umwelt und des Territoriums vermieden.

ENERGIE UND ATMOSPHÄRE

Sie Südfassade wurde mit Solarzellen gebaut. Diese wurden vom selben Unternehmen geliefert, welches auch die Solarzellen für die Raumstation produziert hat – die Solarinstallation hat eine Gesamtleistung von 200 Kw.

Außerdem nutzt der Tower auch geothermische Energie: Eine Wärmepumpe von hoher Effizienz verwendet nämlich Grundwasserleiter von 13 Grad, um die Erwärmung und Kühlung des Gebäudes zu gewährleisten – und das Ganze erfolgt auf eine umweltfreundliche und nachhaltige Weise.

Jeder Verbrauch wird bis ins kleinste Detail überwacht, dank besonderer von Zucchetti entwickelter Software, um den Energieverbrauch (ZEnergy), die Luftqualität (ZAir) und die korrekte Wartung (ZMaintenance) zu kontrollieren. So sind wir dazu in der Lage, unseren Energieverbrauch genaustens unter Kontrolle zu halten: Das System teilt Ihnen mit, wenn eventuelle Probleme auftreten, um umgehend auf diese reagieren zu können.

 WASSERSPARUNG

Ein fortschrittliches und ausgeklügeltes System ermöglicht die Wiederverwendung von Regenwasser und minimiert somit den Wasserverbrauch.

MATERIALIEN UND RESSOURCEN

Die verwendeten Baumaterialien und Einrichtungsgegenstände sind lokaler Herkunft (im Umkreis von 300km), um durch Transport verursachte Emissionen einzuschränken.

Der Nachhaltigkeit der Produktion, der Haltbarkeit und der simplen Wartung zufolge, wurden die verwendeten Materialien ausgewählt. Diese verfügen über folgende Eigenschaften:

– 50% lokale Materialien.
– 75% wiederverwertbare Materialien.
– 80% Isolierung des Daches mit erneuerbaren Quellen.
– 100% zertifiziertes Holz aus nachhaltigen Quellen (FSC o PEFC).

QUALITÄT DER UMGEBUNGEN

Das Wichtigste für uns ist der Komfort und die Sicherheit der Mitarbeiter. Das Gebäude ist nämlich erdbebensicher und verfügt über ein optimales Brandschutz- und Zutrittssystem. Dieses verläuft um das gesamte Gebäude, um Rettungskräften die Arbeit im Notfall zu erleichtern.

Das fortschrittliche Videokonferenzsystem von Zucchetti ermöglicht dem Tower einfach und immer mit externen Niederlassungen verbunden zu sein. Somit wird der CO2-Verbrauch reduziert.
Bereits vor der offiziellen Einweihung hat der Zucchetti Tower zahlreiche Preise und Auszeichnungen sowohl in Italien als auch im Ausland erhalten, darunter:

– “Qualität der Baustelle” 2016.
– Nominierung für die “Kopernikus Preis“ für das innovativste Projekt Italiens 2016.
– “Amerikanischer Architekturpreis” 2016.
– Build: ” Sustainable Italian Re-adaption Design” 2016.
– Build: “Best Passive Building Project Italy” 2016.
– “Europäischer Immobilienpreis” 2015.

Wir glauben an die Forschung!

Wir sind davon überzeugt, dass die Forschung die treibende Kraft für den menschlichen und technischen Fortschritt ist. Aus diesem Grund beschäftigen wir mehr als 1.000 Personen für die Entwicklung und Innovation unserer Lösungen.



Aus dieser Überzeugung heraus, wurde 2012 die Zusammenarbeit mit der Telethon-Stiftung ins Leben gerufen. Die Telethon-Stiftung ist eine biomedizinische Wohltätigkeitsorganisation aus Italien, die herausragende wissenschaftliche Forschung zur Behandlung seltener genetischer Krankheiten fördert und finanziert. Wir stehen der Stiftung täglich durch diverse Initiativen zur Seite und seit heute tun wir dies noch mehr dank der Realisierung des ersten Gehaltsabrechnungsprojekts von Zucchetti: Automated Payroll Giving. In den angelsächsischen Ländern bereits weit verbreitet, besteht die Gehaltsabrechnung darin, dass ein einzelner Angestellter direkt von seinem Gehaltsscheck spenden kann, Zucchetti wobei er unabhängig davon den monatlich oder einmal zu spendenden Betrag auswählt.

Das automatische Payroll Giving von Zucchetti für Telethon bietet allen Mitarbeitern der Kunden die Möglichkeit, durch eine neue Funktion, die in unsere Gehaltsabrechnungssoftware eingebettet ist, auf einfache, schnelle und automatische Weise einen Beitrag zur Mission der Stiftung zu leisten.



Payroll Giving Zucchetti: eine große Unterstützung für die Telethon-Stiftung, die vielen Kindern mit seltenen genetischen Erkrankungen die Hoffnung und die Chance auf eine bessere Zukunft bietet.